Donnerstag, 13. März 2014

RUMS - Raglankleid Toni

Lange nichts von mir hören lassen.
Nicht, dass ich nichts produziere, aber ich komme einfach nicht zum Fotografieren und Bloggen.
Heute auch nur mit Handybild bei Kunstlicht. Und das wird dem Kleid einfach nicht gerecht.
Mein absoluter neuer Lieblingsschnitt. Raglankleid Toni vom Milchmonster. Schnitt gesehen und gewusst: MEINER!
Genau so ein Kleid wollte ich schon immer haben. Nie gefunden...

Montag, 10. Februar 2014

Probenähen - Jerseykleid LISA

Die liebe Steffi vom Blog Herzekleid suchte kürzlich Probenäherin für ihr total süßes Jerseykleid LISA.
Kurzerhand bewarb ich mich und hatte Glück. Hey, meine Freude war riesig groß. Der Entwurf gefiel mir außerordentlich gut.












Blog-Putz

Spontan habe ich beschlossen, bei der Blog-Putz-Aktion von dickmadamme mitzumachen.
 
So lerne ich vielleicht noch ein bisschen über die ganzen technischen Möglichkeiten, die es so gibt. Ich bin gespannt.
Bei der ersten Aufgabe musste ich noch nicht soviel machen; die No-Reply-Funktion habe ich aber zumindest ausgestellt. ;-)
 
Macht doch auch mit.
 
Hier geht's lang:
 
http://www.dickmadamme.de/2014/02/blog-putz-es-geht-los.html

Montag, 20. Januar 2014

Halstuch für Piraten.. äh Rebellen - oder beides

Als kleines Geschenk für den Sohn meiner Freundin habe ich dieses Halstuch genäht:


Die Stoffkombination kennt Ihr schon vom Probenähen der Gaißkogel-Schürze. Der Schnitt ist selbst gebastelt und durch die Verwendung von KamSnaps sogar wendbar. So hat man gleich zwei Halstücher in einem. ;-)

Donnerstag, 9. Januar 2014

RUMS #1 2014 - eleganter Loopschal

Diese Woche darf ich das noch:
Ein frohes, glückliches und gesundes Jahr 2014 für Euch alle da draußen.

In der Restekiste des Dortmunder Karstadts fand ich kürzlich einen wunderbaren Stoff (für 6 €), der lauthals 'Tuch' abgewechselt mit 'Loop' schrie. Er selbst konnte sich nicht so recht entscheiden.
Die Entscheidung habe ich dann getroffen und einen Loop genäht.
Back to Top